Startseite | Kontakt | Impressum

Erkunden Sie unsere herliche Bergwelt

Wandern

Wandern auf der Klewenalp

Die Nordhänge zwischen dem mächtigen Niederbauen (2117m.ü.M.) oberhalb Seelisberg und dem Bouchserhorn (1806 m.ü.M.) östlich dem Eingang des Engelbergertales bilden ein grosses, zusammenhängendes und sehr beliebtes Wandergebiet.
Sie sind durchsetzt mit Geländeterrassen - wie die Klewenalp eine ist - von Felsbändern am Niederbauen und von weitläufigen Waldgebieten, wie beispielsweise um die Stockhütte.
Zahlreiche Wanderrouten ziehen sich von den Ortschaften Seelisberg (800 m.ü.M.), Emmetten (755 m.ü.M.) und Beckenried (435 m.ü.M.) bergwärts über die Stockhütte und die Klewenalp, teilen sich, kreuzen sich oder vereinen sich. Kurz: Es gibt von jedem Startort aus mehrere Wanderrouten zu jedem beliebigen Zielort.
Und so ein Zielort kann auch in einer ganz anderen Region liegen. Die Wanderwege ab Klewenalp und Stockhütte führen bis nach Isenthal oberhalb des westlichen Ufers des Urnersees, nach Niederrickenbach eingangs des Engelbergertales und über die Bannalp bis Engelberg. Dabei werden auch Pässe und Grate überquert. Die höchsten Punkte im Wanderwegnetz oberhalb Klewenalp und Stockhütte sind der Oberbauenstock (2117 m.ü.M.), Hinter Jochli (2105 m.ü.M.) der Brisen 2404 (m.ü.M.) und das Haldigrat (2000 m.ü.M.)
Das Wanderwegnetz zwischen dem Südufer des Vierwaldstättersees und Engelberg zählt zu den dichtesten, die die Zentralschweiz zu bieten hat.

Nachfolgend eine Auswahl der beliebtesten Wanderungen ab Stockhütte oder Klewenalp, für die es preiswerte Rundreisebillette gibt.